Algorithmische Lerntheorie

 

Vorlesung im Sommersemester 2018

 
Illustration for Graph Kernels Urheberrecht: Zirguezi CC BY-SA 4.0

Ansprechpartner

Telefon

work
+49 241 80 21706

E-Mail

E-Mail
 

Termine

Vorlesung
Mo, 08:30 - 10:00 Uhr (AH VI)
Do, 08:30 - 10:00 Uhr (AH VI)

Übung
Mo, 16:15 - 17:45 Uhr (5054)

 
 

Inhalt

Die Vorlesung bietet eine Einführung in die theoretischen Grundlagen des machinellen Lernens.

Voraussetzungen

Solide Grundkenntnisse in den Bereichen "Diskrete Strukturen", "Lineare Algebra", "Stochastik" sowie "Berechenbarkeit und Komplexität" entsprechend der Vorlesungen im Bachelor Informatik an der RWTH.

Grundkenntnisse im Bereich Machine Learning(zum Beispiel aus den Kursen "Foundations of Data Science" oder "Machine Learning"

 

Organisation

Die Vorlesung wird auf Englisch gehalten

Dozent

Martin Grohe
Gaurav Rattan

Übungsaufgaben

Zu dieser Vorlesung gehören wöchentliche Übungsaufgaben. Das erfolgreiche Bearbeiten dieser Aufgaben, mindestens 50% der erreichbaren Punkte, ist erforderlich für die Klausurzulassung.

Die Lösungen der Übungsaufgaben werden in der Übung vorgestellt.

Klausur

Zu dieser Vorlesung gehört eine schriftlichen Klausur. Die Klausurtermine werden im CampusOffice veröffentlicht. Die Dauer der Klausur beträgt 120 Minuten.